Leichenfund

Fund einer teilskelettierten Leiche

Leiche in Zolling entdeckt.

Gestern Nachmittag entdeckte eine Spaziergängerin in einem Gebüsch Nähe des Amper-Kanals südlich der Gemeinde Zolling eine stark verweste Leiche und informierte die Polizei.

Die Kriminalpolizei Erding übernahm noch am Nachmittag die Ermittlungen vor Ort. Die Identität des Leichnams ist derzeit noch unklar. Erste Erkenntnissen der Ermittler lassen auf eine längere Liegezeit schließen. Zur Feststellung der Todesursache und Identifizierung des Leichnams ist eine rechtsmedizinische Untersuchung anberaumt.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Die Hinterfotzigkeiten des Alltags
Die Hinterfotzigkeiten des Alltags
Mal gekonnt untertauchen mit dem TC Seewolf
Mal gekonnt untertauchen mit dem TC Seewolf
Der Zwiefache lebt!
Der Zwiefache lebt!

Kommentare