Bachfeldhaus Attenkirchen

Rick Phillips hat ein neues Projekt

+
Rick Phillips setzt nach „Simeon Soul Charger“ jetzt alles auf sein neues Projekt „Mudhouse Gang“. 

 Die amerikanische Psychedelic-Rockband Simeon Soul Charger, deren Mitglieder fünf Jahre in einer Bauernhof-WG in Nandlstadt lebten, hat sich vor kurzem aufgelöst.

Seitdem gehen alle Bandmitglieder künftig verschiedene musikalische Wege. Zur Zeit tourt Rick Phillips, der ehemalige Gitarrist von Simeon Soul Charger, mit zwei Musikerkollegen aus den USA durch die Landen und Tutuguri freut sich das außergewöhnliche Bandprojekt im BachfeldHaus vorstellen zu dürfen: Am Samstag, 15. September, ist er mit seiner Gruppe um 20 Uhr Am Bachfeld in Attenkirchen zu Gast. „Mudhouse Gang“ ist das geistige Kind von Rick Phillips und entstand auf seiner Suche nach ursprünglicher Musik und der Rückbesinnung auf einfache Themen, wobei er deren elektronische Umsetzung nie aus den Augen verlor. 

Die Schlagzeuger Doug Ackerman und Scott Aspinall aus USA, sorgen für die treibende Percussion und sorgen für einzigartige Blues- und Rock’n’Roll-Klänge in der Band. Gewürzt mit einer Prise „Americana“, schlagen sie eine Brücke zwischen einem klassischen Kapitel der Musikgeschichte und der Zukunft. Bei den Veranstaltungen im BachfeldHaus, werden Getränke und kleine hausgemachte Speisen angeboten. Anmeldung und Platz-Reservierung: Tutuguri, Telefon 08168/96282 oder unter info@tutuguri.de.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

„Weihnachtsmacher“ hatten Stress
„Weihnachtsmacher“ hatten Stress
Das Problem zu vieler „Leerstellen“
Das Problem zu vieler „Leerstellen“
Der Adventskalender der easyApotheke Freising
Der Adventskalender der easyApotheke Freising
Tankstelle in Nandlstadt  überfallen
Tankstelle in Nandlstadt  überfallen

Kommentare