9. Designmarkt

Der fröhlichste Popup-Store Freisings

Detailverliebt und einfallsreich: Der neunte Freisinger Designmarkt steht vor der Tür.

Bereits zum neunten Mal verwandeln 35 Aussteller aus Freising, München und sogar aus Berlin das Oberhaus im Lindenkeller am kommenden Samstag, 16. Juni, von elf bis 18 Uhr in den größten, kreativsten, fröhlichsten und buntesten Pop-Up-Store Freisings.

Besucher können zwischen selbst genähten Taschen, mit Liebe hergestelltem Schmuck, Krawatten, Müslischalen, Mode aus original 70er-Jahre Stoffe, gedruckter Papeterie, selbst gesiedeter Seife, Balsamico, Marmeladen und, und stöbern.

Auch diesmal sind wieder viele neue Gesichter unter den Kreativen dabei, sodass es jede Menge zu entdecken gibt. Bei ihnen findet sich bestimmt das eine oder andere Geschenk für die Lieben oder auch für sich selbst. Alles ist selbst gemacht oder designt, wer sich in etwas verliebt, kauft direkt bei dem Ideengeber. Dazwischen kann man sich bei einem Kaffee im Stadtcafé oder einem Radler im Stadtgarten stärken.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Umweltfreundlich mobil bleiben
Umweltfreundlich mobil bleiben
Jugendlicher flüchtet mit Pkw vor der Polizei
Jugendlicher flüchtet mit Pkw vor der Polizei
Titus unterstützt Petra
Titus unterstützt Petra
„Melody“ versucht ihr musikalisches Glück
„Melody“ versucht ihr musikalisches Glück

Kommentare