VOLONTÄR GESUCHT

Wir suchen Verstärkung - ab sofort!

+
Das Team vom FORUM Freising - Wir freuen uns auf dich!

Es war einmal... So beginnen Märchen, aber keine journalistischen Artikel.

Wenn du trotzdem Spaß an Geschichten hast, an lustigen und traurigen, an besonderen Momenten und großen Gefühlen und dich für Menschen, die diese Geschichten erlebt haben, interessierst und sie spannend nacherzählen möchtest, dann bewirb dich bei uns!

Wir, das FORUM, die lokale Wochenzeitung für Freising, den Landkreis Freising, den Münchner Norden und die Hallertau suchen Verstärkung! Als Volontär wirst du zwei Jahre ein Mitglied in der Redaktionsfamilie sein. „Learning by doing“ heißt unsere Devise, denn du gehörst von Beginn an zu unserem Team - Redaktionsleiter Bernd Wagner, den beiden Redakteurinnen Katrin Zimmer und Kristina Funk sowie Redaktionsassistentin Gabriele Brummer - und wir lassen dich nicht im Stich. Hast du Fragen? Kennst du dich nicht aus? Kein Problem! Denn dafür lernst du ja - und zwar von Anfang an! Recherche, Redigieren, Außentermine, PRs für unsere Kunden, Fotogeschichten - all das gehört zu deinen Aufgaben. 

Und damit am Ende auch eine richtige Zeitung jeden Mittwoch und Samstag in den Briefkästen unserer Leser liegt, „bauen“ wir - und auch du - unsere vier Ausgaben selbst. Das heißt, wir platzieren die Artikel und geben die Zeitung anschließend für den Druck frei. 

Außerdem gestaltest du unsere Website und unseren Facebook-Auftritt mit. Das heißt, du solltest nicht nur an Print, also der guten alten Zeitung, interessiert sein, sondern auch an Social Media - aber das kriegen wir hin, oder? 

Du fühlst dich angesprochen und möchtest als Volontär/in bei uns arbeiten? Dann melde dich bei deinem zukünftigen Chef Bernd Wagner unter bernd.wagner@anzeigen-forum.de

Wir sind gespannt und freuen uns auf dich!

Dein neuer Arbeitsplatz? Das ist das FORUM in Freising

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Die Hinterfotzigkeiten des Alltags
Die Hinterfotzigkeiten des Alltags
Mal gekonnt untertauchen mit dem TC Seewolf
Mal gekonnt untertauchen mit dem TC Seewolf
Der Zwiefache lebt!
Der Zwiefache lebt!

Kommentare